Samstag, 11. Mai 2019

09:00

Begrüßung

Stefan Wöhrl

 

Die Haut als Spiegel der Allergie

Vorsitz: Zsolt Szépfalusi

09:15

Wächst sich die Neurodermitis wirklich aus?

Christine Bangert

09:45

Licht als "Allergen" - von der Photoallergie zur Polymorphen Lichtdermatose

Adrian Tanew-Iliitschew

10:15

Seltene Kontaktallergene

Birger Kränke

 

10:45

Pause

 

 

Inhalative Allergien

Vorsitz: Verena Niederberger-Leppin

11:30

Polypen, Adenoide & Allergien. Wie gehe ich damit um?

Birgit Knerer-Schally

12:00

Was bleibt von der Typ II/III Allergie übrig?

Gerhard Zlabinger

12:30

Seltene Inhalationsallergene

Felix Wantke

 

13.00

Mittagspause

 

 

Raritäten in der Allergologie

Vorsitz: Gunter Sturm

14:00

Stichreaktionen abseits von Biene und Wespe

Wolfgang Hemmer

14:30

Seltene Lebensmittelallergene

Karin Hoffmann-Sommergruber

15:00

Woher kommt der Wunsch, an einer Allergie zu leiden? Psychologische Aspekte vermeintlicher Nahrungsmittelunverträglichkeiten

Ulrike Schiesser

15:30

Aus der Praxis: Fallberichte

Ulli Enzenberg, Katharina Moritz, Daniel Blagojevic

 

16:00

Verabschiedung

 

Die Veranstaltung wurde im Rahmen des Diplom-Fortbildungsprogramms der Österreichischen Ärztekammer mit 7 Punkten approbiert (Fortbildungs-ID: 639438)